Laga-PyroArt

Laga von PyroArt

 

Die Batterie Laga von PyroArt ist eine Neuheit aus dem Jahr 2012 und schlug hohe Wellen. Zunächst zu den Effekten: Diese sind gemischt und bestehen aus Blinksternbuketts und Brokatkronen, die jeweils in Doppelschüssen abgefeuert werden. Wegen des Aufbaus der Batterie mit den 10 Schüssen und den beiden Doppelschlägen erinnert sie stark an die Razorlight von Weco.

Fazit:
Laga war eine der Enttäuschungen schlechthin, weil  der Zerleger deutlich schwächer als noch in den meisten Videos war und dementsprechend mittelmäßig die Ausbreitung war. Während diese Batterie schon als bessere Razorlight gefeuert wurde, konnte sie sich letztendlich nicht einmal von der große Masse der Batterien mit gemischten Effekten abheben und bleibt wegen des eher zu hoch angesetzten Preises hinter Batterien wie der genannten Weco-Batterie zurück.

 

Daten zum Produkt

  • Schusszahl: 10
  • Kaliber: 25 mm
  • NEM: 167 g (Aufdruck der Endversion)
  • Bruttogewicht: 1540 g
  • Laufzeit: 25 s
  • Effekthöhe: 40 m

Video-Laga


 

Zur Kommentierung und Möglichkeit der Produktbewertung…

Comments are closed.

Powered by WordPress | Designed by: video games | Thanks to game news, game reviews and game cheats